KomplementärTherapeutIn mit eidgenössischem Fachdiplom (HFP)

KomplementärTherapie (KT) und unsere Ausbildung

Das SBFI hat am im letzten Jahr die Prüfungsordnung für die HFP in Kraft gesetzt !

„Seit 2003 haben wir uns aktiv an der Entwicklung des neuen Berufsbildes beteiligt – in mehreren Kommissionen, in zwei Vorständen und 2008 als Pilotschule. Nun wird es Wirklichkeit. Das ist eine grosse Freude!“ (Georg Weitzsch)

Kinesiologieschulen werden frühestens im Herbst 2016 von der OdA KT akkreditiert. Da wollen wir natürlich dazugehören. Inhaltlich und organisatorisch haben wir unsere Hausaufgaben schon vor langem gemacht. Wir sind also bereit, zu den ersten akkreditierten Kinesiologieschulen zu gehören.

Glossar

SBFI Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation Als Fachbehörde des Bundes genehmigt es u.v.a. Prüfungsordnungen für eidg. Höhere Fachprüfungen.
OdA KT Organisation der Arbeit KomplementärTherapie Zusammenschluss von Berufsverbänden der KomplementärTherapie. Prüfungsträgerschaft für die HFP.
HFP Höhere Fachprüfung Abschluss im Bereich der höheren Berufsbildung (Tertiärstufe) für einen eidgenössisch reglementierten Beruf.

 

ausbildungsarchitektur-kt Akkreditierte KT-Schulen unterrichten den rot umrandeten Teil.